Klassische Homöopathie

Klassische Homöopathie

Im Rahmen der Integrierten Versorgung können Sie als BKK Melitta Plus Versicherte(r) neben den „normalen“ Behandlungsformen auch homöopathische Behandlungen in Anspruch nehmen. Ganz einfach über Ihre elektronische Gesundheitskarte. Die Teilnahme ist freiwillig. Welche Leistungen betrifft dies?

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Homöopathische Erstanamnese:
    Erstgespräch mit dem Arzt, bei dem all Ihre Beschwerden protokolliert werden.
  • Homöopathische Analyse:
    Analyse des Gesprächsprotokolls und Ermitteln der wichtigsten Symptome.
  • Repertorisation:
    Ihr Arzt wählt basierend auf der Erstanamnese die für Sie am besten geeigneten homöopathischen Arzneimittel aus.
  • Homöopathische Folgeanamnese:
    Das Folgegespräch mit Ihrem Arzt dient zur Kontrolle des Behandlungs- und Heilungsverlaufs.
  • Homöopathische Beratung:
    Beantwortung aller Fragen durch Ihren homöopathischen Arzt während der Behandlung.

Kosten: wichtiger Hinweis:

Die jeweilige Behandlungsdauer und die Abrechnungsmodalitäten erfahren Sie bei Ihrem Arzt. Die Kosten für die homöopathischen Arzneimittel können wir als fortschrittliche Krankenkasse unter bestimmten Voraussetzungen übernehmen.

Homöopathische Ärzte?

An der Versorgung nehmen ausschließlich eingeschriebene Vertragsärzte mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie oder Inhaber des Diploms des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) teil; keine Heilpraktiker. Ein hohes Ausbildungsniveau sowie stetige Weiterbildung werden so garantiert.

Liste der teilnehmenden Ärzte (direkt verlinken Zur Liste der teilnehmenden Ärzte)

Fragen?

Gern beraten wir Sie zu unserem Zusatzangebot oder helfen Ihnen bei der Suche nach einem entsprechenden Arzt.

« Zurück zur Übersicht

 
 
 
 

© 2017 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden