BKK Melitta Plus erhebt keinen Zusatzbeitrag

Minden/Nordenham | Für die 29.860 Beitragszahler der BKK Melitta Plus wird zum jetzigen Zeitpunkt kein Zusatzbeitrag erhoben. Dies berichtete der Vorstand Wilfried Furche der BKK Melitta Plus auf Anfrage. Insgesamt betreut die BKK mit Familienangehörigen über 44.000 Versicherte in der Region Westfalen-Lippe und im Bezirk Weser-Ems.

"Wir werden das für 2010 prognostizierte Defizit mit dem in 2009 erzielten Einnahmenüberschuss kompensieren", berichtet Reinhard Cunardt, Vorstandsvorsitzender der BKK Melitta Plus. Dennoch ist die Finanzlage in 2010 aufgrund unpräziser Parameter für die Ausgleichsbeträge aus dem Gesundheitsfonds schwer einschätzbar. Ein seriöse Aussage ist für das gesamte Geschäftsjahr zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich und hängt auch stark von der weiteren Ausgabenentwicklung ab, erläutert Reinhard Cunardt.

Der Verwaltungsrat wird Ende Februar 2010 die Haushaltsplanung für das laufende Geschäftsjahr beschließen.

Minden/Nordenham, den 26.01.2010

Wilfried Furche
Vorstand BKK Melitta Plus
Tel.: 0 47 31 / 93 34 111
E-Mail: wilfried.furche(at)bkk-melitta.de

Bei Veröffentlichung bitten wir um Zusendung von 2 kostenfreien Belegexemplaren.

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

  • Holger Kuhlmann - Pressesprecher

    04731 9334-120
    E-Mail

Ihr Ansprechpartner

  • Toke Roolfs -                     stellv. Pressesprecher

    04731 9334-122
    E-Mail

 

© 2018 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden