Krankenstand/ Trends

Eine motivierte Belegschaft ist die Basis für den Unternehmenserfolg

Gerade vor dem Hintergrund des jährlich langsam ansteigenden Trends des Krankenstandes der letzten Jahre sowie der demographischen Entwicklung, stellen sich immer mehr Betriebe/Unternehmen dem Thema Gesundheitsmanagement. Der Stellenwert ist gestiegen; dies beobachten wir auch in der Region Minden-Lübbecke. Wir bieten – speziell größeren Firmenkunden - seit mehr als 10 Jahren ein umfassendes Leistungsspektrum im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung an. Dieses berücksichtigt viele Faktoren: Krankenstand, Schichtarbeit, betriebliche Besonderheiten etc. Durchgesetzt haben sich in Unternehmen Gesundheitstage sowie Kursmaßnahmen im Betrieb mit Gesundheitsfachkräften.

Auffallend ist der Anstieg der Krankentage der psychisch Erkrankten. Diese nehmen kontinuierlich zu; von 1976 bis 2011 haben sich diese verfünffacht 1976: 0,46 Tage;2011 2,31 Tage; ihr Anteil an den Fehltagen ist von 2,0 % auf 14,1 % angestiegen (Quelle: BKK Faktenspiegel 09/2012). In diesem Zusammenhang fällt besonders die Diagnose „Burn out“ auf. Auch für diese Erkrankung haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen für den Betrieb parat.

Minden / Nordenham / Bünde, 01.07.2013

Holger Kuhlmann
Pressesprecher
Tel.: 0 47 31 / 93 34 120
E-Mail: holger.kuhlmann(at)bkk-melitta.de

Bei Veröffentlichung bitten wir um Zusendung von 2 kostenfreien Belegexemplaren.

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

  • Holger Kuhlmann - Pressesprecher

    04731 9334-120
    E-Mail

Ihr Ansprechpartner

  • Toke Roolfs -                     stellv. Pressesprecher

    04731 9334-122
    E-Mail

 

© 2018 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden