Rentensprechtag bei der BKK Melitta Plus

Minden| Die BKK Melitta Plus bietet ihren Versicherten, bis zum 45. Lebensjahr, eine individuelle Rentenberatung durch Elke Wich -einer versierten Versicherungsberaterin der Deutschen Rentenversicherung Bund- an. Am Mittwoch, den 27. April 2016 in der Zeit zwischen 08:30 und 15.30 Uhr besteht in den Geschäftsräumen der BKK Melitta Plus, Marienstr. 122, Minden, die Möglichkeit den Versicherungsverlauf, ggf. entstandene Lücken aufzeigen zu lassen und Hinweise zur Vervollständigung des Rentenkontos zu klären. Auch können z.B. Fragen zu den Themen „Minijob“, Kinderziehungszeiten oder Pflege von Angehörigen beantwortet werden.

In einem Folgegespräch kann anhand der persönlichen Angaben der Besucher das Einkommen insgesamt im Alter geschätzt, Hinweise zur Einschätzung des Vorsorgebedarfs gegeben und die Möglichkeit der geförderten Altersvorsorge anbieterneutral und produktunabhängig erläutert werden.

Interessierte, die dieses Angebot nützen möchten, können unter der Rufnummer 0571 9759-1145 bei Herrn Röder einen Termin vereinbaren.

Aushang zum Rentensprechtag

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

  • Holger Kuhlmann - Pressesprecher

    04731 9334-120
    E-Mail

Ihr Ansprechpartner

  • Toke Roolfs -                     stellv. Pressesprecher

    04731 9334-122
    E-Mail

 

© 2018 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden