BKK Melitta Plus eröffnet Geschäftsstelle in Espelkamp

Neuer Meilenstein: vor-Ort-Service mit langfristiger Perspektive

Pünktlich zum 1. März wurde die neue BKK Melitta Plus-Geschäftsstelle um 11 Uhr, mit einem kleinen Empfang eröffnet.

„Auf uns ist Verlass, dank der Zuverlässigkeit und Flexibilität aller Beteiligten, ob Architekt, Handwerksfirmen, BKK-Mitarbeiter oder auch Partner. Alle arbeiteten Hand in Hand, sodass trotz des engen Zeitfensters von 11 Wochen die Geschäftsstelle nun voll funktionsfähig ist “, stimmte Rolf Kauke, Vorstands-vorsitzender der BKK Melitta Plus,  die geladenen Gäste positiv ein und hieß diese neben seinem Vorstandskollegen Wilfried Furche herzlich Willkommen.  Als Vertreter der Stadt Espelkamp war Dirk Engelmann-Homölle zugegen.  

Die neue Geschäftsstelle –in der Breslauer Straße- zeigt sich in zentraler Innen-stadtlage hell und lichtdurchflutet, mit einem einladenden, großzügig-gestalteten Servicebereich und diskreten Kundenberaterplätzen. Die neue  IT-Infrastruktur rundet das Bild der modernen Arbeitsplätze noch ab. Auf die Kunden und interessierten Besucher  freut sich das örtliche Team von drei Kunden-beraterinnen und dem Geschäftsstellenleiter bzw. erfahrenen Abteilungsleiter des Versichertenservices, Dietmar Kupetz. 

Und dass mit der BKK Melitta Plus langfristig zu rechnen ist, daran ließ Kauke in seiner Eröffnungsrede keine Zweifel.  Er wertet die Neueröffnung in Espelkamp als Meilenstein in der Entwicklung, der in Minden beheimateten BKK Melitta Plus, die der Eröffnung in Bünde im Kreis Herford im Jahre 2011 folgt. Vorausge-gangen war das über mehrere Jahre geäußerte, starke Interesse von Kunden,  Interessenten sowie zuletzt auch heimischer Unternehmen aus dem Nordwesten des Kreises, was die Entscheidung der Standortwahl festigte. Der Verwaltungsrat hat dies anschließend am 7. Dezember 2016 beschlossen, und damit die Weichen für die weitere Expansion gestellt. „Wir bauen damit bewusst unsere regionale Marktpräsenz und -position aus und möchten unsere vielen Kunden gut erreichbar in der Region Espelkamp mit vor-Ort-Service sowie attraktiven Angeboten begeistern und neue von uns überzeugen“, berichtet Rolf Kauke erfreut. Sicher lassen sich heute viele Angebote einer Krankenkasse online abrufen, doch ernste Gesundheitsthemen oder persönliche Erkrankungen, die  z. B. Fragen zu Kosten und Therapien nach sich ziehen, sind Vertrauenssache. Dies wird  auch heute noch lieber von Angesicht zu Angesicht besprochen, und nicht in Callcenteratmosphäre, in einer Warteschleife, wartend auf den passenden Ansprechpartner, schildert Kauke.

Mit diesem Schritt schwimmt die BKK gegen den Strom. Doch auch eine aktuelle Forsa-Studie beweist, dass 61 Prozent der Bürger Wert auf eine Geschäftsstelle in der Nähe legen. Die BKK  -als einzige Krankenkasse mit Vorstand im Kreis Minden-Lübbecke-, blickt auf eine erfolgreiche Entwicklung mit einem Rekordjahr 2016 zurück, in dem sich 2.344 Neukunden für sie entschieden. Sie betreut derzeit 52.079 Kunden und ist mittlerweile für 95 Mitarbeiter Arbeitgeber. 

Das BKK-Team (Foto v. links nach rechts): Markus Wulfern, Dietmar Kupetz, Jeannette Giannopoulos, Katrin Weiß und Catia Bohlmann.

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

  • Holger Kuhlmann - Pressesprecher

    04731 9334-120
    E-Mail

Ihr Ansprechpartner

  • Toke Roolfs -                     stellv. Pressesprecher

    04731 9334-122
    E-Mail

 

© 2017 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden