BKK Melitta Plus startet Veranstaltungsreihe für Eltern

BKK Melitta Plus startet Veranstaltungsreihe für Eltern
Infoabend mit Vorträgen: "Marte-Meo" und "Frühe Hilfen für junge Familien"

Minden | Die BKK Melitta Plus startet eine neue dreiteilige Veranstaltungsreihe unter dem Motto „ von der Schwangerschaft bis zu den ersten Schritten“. Eingeladen sind alle werdenden bzw. Eltern mit kleinen Kindern zu jeweils einstündigen Infoabenden. Die Auftaktveranstaltung findet am 5. Mai 2015, um 19 Uhr in der Marienstr. 122 in Minden statt. Weitere Termine sind der 10.Juni sowie der 26.August mit weiteren Programmpunkten und Referenten.

„Hallo Baby“ – Nachwuchs kündigt sich an oder ist bereits da? Nach der ersten Freude, stellt sich schnell der Alltag - mit vielseitigsten neuen Fragen und Problemen – ein.

In einem praxisnahen Vortrag stellt die Dipl.-Sozialpädagogin Astrid Stühmeier, von der Schwangerenberatungsstelle Donum Vitae, die „Marte Meo-Methode“ zur Entwicklungsunterstützung von Anfang an vor. Hierbei geht es z. B. darum, dass Eltern die Signale des Babys verstehen, dass ihr eigenes intuitives Verhalten gestärkt wird oder wie Eltern ihr Kind aus eigener Kraft stärken können, verdeutlicht mit anschaulichen Videobildern.

Ferner informiert Bianca Kanning von den frühen Hilfen der Stadt Minden über konkrete lokale Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen und -angebote. Hierzu gehören u. a.  Elternbriefe, Sprechstunden sowie spezielle Familienhebammen, die konkret in den Haushalten helfend eingreifen. Ziel der frühen Hilfen ist es ferner die Erziehungskompetenz der Eltern zu stärken. „Die Veranstaltung bietet (werdenden) Eltern interessante Informationen zum alltäglichen, sensiblen Umgang mit dem Kind sowie zum weiterführenden Unterstützungsangebot der Frühen Hilfen“, ermuntert Bianca Kanning zur Teilnahme.

Abgerundet und beendet wird die Veranstaltung mit dem Angebot eines offenen Dialogs zwischen Teilnehmern und Referenten sowie Fachberatern der BKK Melitta Plus.

Der Infoabend ist kostenfrei und an alle Eltern –unabhängig von ihrer Krankenkasse- gerichtet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen im Vorfeld zu dieser Vortragsveranstaltung beantwortet gern Bastian Bandt unter 0571/ 9759-1145.

Minden, 15.04.2015

 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

  • Holger Kuhlmann - Pressesprecher

    04731 9334-120
    E-Mail

Ihr Ansprechpartner

  • Toke Roolfs -                     stellv. Pressesprecher

    04731 9334-122
    E-Mail

 

© 2018 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden