Wahltarif Selbstbehalt

Selbstbehalt - Wahltarif

Die BKK Melitta Plus bietet ihren Mitgliedern verschiedene Wahltarife an, die sich stärker an den individuellen Bedürfnissen der Versichertengemeinschaft orientieren.

Nehmen Sie nur die gesetzlichen Vorsorgeleistungen in Anspruch? Dann ist der Wahltarif „Selbstbehalt“ genau das Richtige für Sie!

  • Jede von Ihnen in Anspruch genommene Leistung – Präventions- und Vorsorgeleistungen ausgeschlossen –  wird auf den Selbstbehalt angerechnet. Nehmen Sie keine Leistungen in Anspruch, erhalten Sie Ihre Prämie in voller Höhe.
  • Das maximale Risiko beläuft sich für Sie auf die Differenz zwischen Ihrem jährlichen Selbstbehalt und der Prämie.
  • Die Höhe des Selbstbehalts ist gestaffelt und richtet sich nach dem Jahreseinkommen. Grundlage für die Einstufung sind die beitragspflichtigen Einnahmen einer Mitglieds sowie seiner familien-versicherten Angehörigen. Für die Einstufung gilt jeweils das Jahreseinkommen des abgeschlos-senen Kalenderjahres vor dem Zeitpunkt der Wahl des Selbstbehalts.
  • Die Teilnahme ist freiwillig und nicht mit höheren Beiträgen verbunden. An die Wahl des Selbstbehalts sind Sie für drei Jahre gebunden, ebenso wie an die Wahl der Krankenkasse.

Jahreseinkommen

Jahreseinkommen/ EUR

Jährlicher

Selbstbehalt/ EUR

Jährliche

Prämienerstattung/ EUR

bis 18.000,--

300,--

200,--

bis 28.000,--

450,--

300,--

bis 38.000,--

600,--

400,--

über 38.000,--      

900,--

600,--

Mehr Informationen?

Interessierte Versicherte können sich den Info-Flyer zum Wahltarif Selbstbehalt herunterladen.

Fragen?

Gerne beraten wir Sie zu unserem Wahltarif. Für Fragen zu unserem Wahltarif stehen Ihnen Ihre vertrauten Kundenberater mit Rat und Tat zur Seite.

« Zurück zur Übersicht

 
 
 

ServiceCenter Nordenham - Ansprechpartner

  • Stefanie Lüdke
    04731 9334-132
    E-Mail

ServiceCenter Bünde - Ansprechpartner

  • Sara Diekmann

    05223 79266-50
    E-Mail

 

© 2017 BKK Melitta Plus  |  Marienstr. 122  |   32425 Minden