BKK Aktivwoche

Gesundheit erleben

Die BKK Aktivwoche ist ein bundesweit einzigartiges Angebot. In einem einwöchigen Kurzurlaub verbindet die BKK Aktivwoche zertifizierte Gesundheitsprogramme mit Spaß und Lebensfreude. Sie ist keine Kur für Erkrankte, sondern als Aktivurlaub Pluspunkt für Versicherte der BKK Melitta Plus.
 

In Kooperation mit insgesamt 63 ausgewählten Kurorten können Sie einen Kurzurlaub für Ihre Gesundheit, Fitness und für Ihr Wohlbefinden nutzen. In entspannter Atmosphäre erleben Sie gemeinschaftlich ein interessantes und aktives Gesundheitsprogramm. Es reicht von Entspannungstraining und Stressreduktion über Wirbelsäulengymnastik bis hin zu Belastungstests auf dem Fahrradergometer und vieles mehr. Zudem erhalten Sie diverse Anregungen und wertvolle Tipps, um frisch mit neuen Impulsen ins Alltagsleben zurückzukehren.

 

Ein breitgefächertes Angebot mit vielen Möglichkeiten wartet auf Sie! Sie können wählen zwischen verschiedenen Kurorten, Zeiten und Programminhalten. Es gibt Extra-Programme für Familien, Frauen, Männer, Young Performer sowie Best Ager.Aber auch Spezial-Programme für Ernährung, Muskelaufbau, Rücken, Herz-Kreislauf, Stress & Entspannung u. v. m.
 

Weitere Infos erhalten Sie auf den Internetseiten unseres Kooperationspartners Gesundheitsservice Management GSM GmbH unter http://www.gesundheitsservice-management.de


BKK-Zuschuss

Unter Anrechnung auf die zwei Vorsorgekurse, übernehmen wir als BKK Melitta Plus das Gesundheitsprogramm in Höhe von 160 Euro pro Erwachsenen bzw. 110 Euro pro Kind ab Vollendung des 6. Lebensjahres (bei regelmäßiger Teilnahme).
 

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten wir Sie zu unserem Zusatzangebot oder senden Ihnen den aktuellen Katalog zu. Sprechen Sie uns bitte an.

Ihre Ansprechpartner:

ServiceCenter: Minden
Doris Haake
ServiceCenter: Nordenham
Anna-Louisa Marzinzick
ServiceCenter: Bünde
Sara Diekmann
ServiceCenter: Espelkamp
Katrin Weiß